Welche Projekt Phasen gibt es und warum?

Das Pflege Umfeld erfordert durchdachte Lösungen, die den rechtlichen Auflagen gerecht werden und dennoch günstig zu betreiben sind.
Daher folgen wir einem strukturierten Projektverlauf, den wir Ihnen auch gerne im persönlichen Gespräch darlegen

Budgetanforderungen

Die wesentlichen Kosten zur Planung, Programmierung und dem Betrieb resultieren aus den Geräten (z.B. amazon Echo), deren Anbindung an das Internet, den Diensten und der Aktivierung und Unterstützung der Nutzer. Im Verbund lassen sich die Kosten zur Planung und Nutzer Unterstützung durch gegenseitige Hilfe wesentlich senken.

Vorlagen und Rollenmodelle teilen wir im Rahmen unserer Workshops.

Was sind Betriebsysteme und warum ist das wichtig?

Apps müssen aktualisiert werden – sonst wird das Smart Home schnell zum Panic Room. https://pflege.digital/smart-home-betriebssysteme

Vorlagen und Rollenmodelle teilen wir im Rahmen unserer Workshops.


Abgrenzung gegenüber der üblichen Nutzung in privaten Haushalten

Die professionelle integration der verfügbaren Hardware und Dienstleistungen geht wesentlich über das eher triviale Szenario eines “Echo in der Küche” hinaus, über den man per Zuruf Spülmittel bei amazon.de nachbestellt.

Wir können die Dienste und Zielgruppen sorgfältig definieren und damit auf die berechtigten Datenschutz Bedenken eingehen.

Worin besteht der Unterschied zwischen dem Referenz Projektablauf und Referenz Assistenten?

Der Referenz Projektablauf zeigt das komplette Szenario: Von der Entscheidungsfindung bis zur Unterstützung des laufenden Betriebs.

Der Referenz Sprachassistent ist eine voraus-laufende Blaupause. In dieser Blaupause bündeln wir die Erfahrungen aus allen Projekten, die wir aktiv verfolgen. (siehe auch Marktbeobachtung)